Verlauf

Symptome und Verlauf einer HIV-Infektion und von Aids sind von Patient zu Patient verschieden. Seit dem Jahr 1993 gibt es eine Einstufung in drei Kategorien durch das Centers for Disease Control and Prevention.

Kategorie A: In diese Kategorie zählen die akuten symptomatischen und die asymptomatischen HIV-Infektionen. Bei ungefähr der Hälfte der Betroffenen kommt es innerhalb von sechs Tagen bis sechs Wochen nach der Infektion zu einer grippeähnlichen Erkrankung. Dabei handelt es sich um eine akute symptomatische Infektion mit HIV. Auch ein Ausschlag sowie eine Schwellung der Lymphknoten sind typisch. Der Virus kann jetzt schon an andere weitergegeben werden, auch dann, wenn keine Beschwerden auftreten. Ein Test ist hier aber noch negativ, Antikörper können erst nach ein bis drei Monaten im Blut nachgewiesen werden. Nun folgt häufig eine Phase, in der keine Symptome auftreten, die so genannte Latenzphase. Diese kann zwischen einigen Monaten bis zu einigen Jahren dauern. Der Virus vermehrt sich in dieser Zeit und zerstört die Immunzellen. Sie nehmen deutlich ab, was über Tests nachgewiesen werden kann.

Kategorie B: Die Patienten leiden vermehrt an Beschwerden in der nächsten Phase, die Erkrankungen stehen aber meist nicht in direktem Zusammenhang zur HIV-Infektion. Es kommt zu Durchfällen und Fieber, zu Nervenleiden oder auch Soor-Erkrankungen.

Kategorie C: Hierein fallen alle Erkrankungen, die dann tatsächlich auf die Aids-Erkrankung zurückzuführen sind. So kommt es zum Wasting-Syndrom, bei dem eine starke Gewichtsabnahme auftritt. Nach und nach wird das zentrale Nervensystem zerstört, was mit Infektionen des Bindegewebes einher geht. Dann folgen die Erkrankungen, die nur auftreten, weil das Immunsystem bereits so stark geschwächt ist. Infektionen mit Viren, Bakterien oder Pilzen treten auf. Die Erkrankungen, die in der Kategorie C auftreten, können die gleichen sein, die auch in der Kategorie A verzeichnet werden. Sie gehen allerdings nicht mehr zurück und führen schlussendlich zum Tod des Betroffenen.